Zur Person Isabel Stein

Osteopathin (Internat. Academy of Osteopathy),zertifiziertes Mitglied im Bundesverband Osteopathie e.V.(BVO)
Heilpraktikerin, Physiotherapeutin

 

Lebenslauf:

1978          geboren in Kronach

1998          Abitur in Erlangen

1999          Freiwilliges Soziales Jahr bei den Maltesern Starnberg

1999-2002 Ausbildung zur Physiotherapeutin

ab 2002      Zusatzqualifikationen:

  • Manuelle Therapie nach dem Maitland Konzept
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Mc Kenzie Konzept
  • Rückenschulleiter
  • MBT-Trainer
  • Lokale Gelenkstabilität
  • Craniomandibuläre Dysfunktion

2008-2013   5-jährige Ausbildung zur Osteopathin an der International Academy                     of Osteopathy, zertifiziertes Mitglied im Bundesverband Osteopathie

2016            Ausbildung zur Heilpraktikerin , Dez 2016 Prüfung Gesundheitsamt                                                                                     Nürnberg

                    

                     

Schon immer haben mich die Medizin und die Komplexität des menschlichen Körpers fasziniert.

Nach meiner Ausbildung zur Physiotherapeutin habe ich zahlreiche Zusatzqualifikationen erworben und dennoch das Gefühl gehabt, dass es noch eine andere Methode geben muss, um meinen Patienten noch besser und umfassender helfen zu können.

So hat mich mein Weg zur Osteopathie geführt.

Es ist mein Bestreben die wirkliche Ursache Ihrer Beschwerden herauszufinden und nachhaltig zu behandeln.

In der Osteopathie werden alle Systeme des Körpers in die Behandlung mit einbezogen:

  • das parietale System: Knochen, Gelenke, Nerven, Muskeln, Sehnen
  • das craniosakrale System: Störungen im Bereich des Schädels und der Verbindung zwischen Schädel und Kreuzbein
  • das viszerale System: Störungen im Bereich der inneren Organe und deren Verbindung zueinander